Skip to content

Aktuelles & Termine

Aktuelles

Hinweise zum Coronavirus
Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayrischen Staatsministeriums.

21.11.21

Liebe Eltern der Kinder unseres Kindergartens,

nachdem wir nun zusätzlich noch einen Fall unter den Mitarbeiterinnen haben, werden müssen leider einige Kinder in Quarantäne incl. der ganzen Igelgruppe (ausgenommen der Kinder, die Dienstag und Mittwoch nicht in der Einrichtung waren).
Die direkt betroffenen Kontaktpersonen werden vom Gesundheitsamt bzw. von uns separat benachrichtigt.

Die Delphin- und die Löwengruppe sind weiterhin in Betrieb (mit Ausnahme der direkt betroffenen Kontaktkinder).
Das Personal wird sich selbstverständlich zuverlässig testen und verstärkt auf Symptome achten.

Bitte tun auch Sie dies bei Ihrem Kind.
Selbstverständlich steht es Ihnen weiterhin frei, Ihr Kind aus Vorsichtsmaßnahme krank zu melden.

Noch einmal alles im Überblick:

In Quarantäne stehen:

  • Die Kinder der Igelgruppe, die am 16. und 17.11.2021 die Einrichtung besucht haben
  • Die Kinder aus den anderen Gruppen, die speziell von uns benachrichtigt werden, da sie gruppenübergreifenden Kontakt hatten
  • Mitarbeiterinnen, die nicht geimpft oder genesen sind
  • Weiterhin die Kinder der Robbengruppe + wenige Kontaktkinder aus der Kinderkrippe (laut Mail vom 18.11.2021)

Nicht in Quarantäne sind:

  • Kinder aus der Igelgruppe, die am 16. und 17.11.2021 NICHT die Einrichtung besucht haben
  • Kinder aus der Delphin- und der Löwengruppe, die keinen näheren Kontakt hatten (keine weitere Benachrichtigung)
  • Mitarbeiterinnen, die geimpft oder genesen sind (diese testen sich aber in regelmäßigen Abständen selbstständig)

Sobald wir neue Informationen haben, werden wir Ihnen diese per Mail oder über die Homepage bekanntgeben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Bitte bleiben oder werden Sie und Ihre Familie gesund!

19.11.21

Liebe Eltern unserer Krippenkinder,
die aktuelle Coronalage hält uns alle in Atem. Nun haben wir endlich aktuelle Informationen, wie es weitergeht.
Die Kinder der Robbengruppe befinden sich komplett in Quarantäne – ebenso die Mitarbeiterinnen, die nicht geimpft oder genesen sind.
Alle Mitarbeiterinnen, die geimpft oder genesen sind, können ab Montag mit einem regelmäßigen Selbsttest (und symptomfrei) wieder für die Kinderbetreuung zur Verfügung stehen.
Von daher können wir – vorbehaltlich weiterer Ereignisse oder Änderungen – am Montag die Kinderkrippe wieder öffnen.

Alle Kinder, die nicht direkt von dem aktuellen Coronafall als Erstkontakt betroffen sind, dürfen ab Montag wieder die Kinderkrippe besuchen.
Für die zusätzliche Sicherheit bitten wir Sie zu Hause mit Ihrem Kind einen Selbsttest durchzuführen. Helfen wir verantwortungsbewusst zusammen, dass ein guter Weg in und durch die 4. Welle der Pandemie möglich ist.
Selbstverständlich steht es Ihnen aber auch frei aus Vorsichtsgründen Ihr Kind weitere Tage krank zu melden.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße,
Maria Ringlstetter

17.11.21

Liebe Eltern,

leider müssen wir mitteilen, dass wir unter den Kindern in der Robbengruppe einen positiven Coronafall haben. Davon sind auch Mitarbeiterinnen in der Kinderkrippe betroffen. Die unmittelbaren Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne.
Somit ist auch leider in Kinderkrippe vorerst kein Betrieb möglich.

Für die nächsten Tage müssen wir nun das ganze Gebäude schließen.
Sobald wir genauere Informationen zu Quarantänen und Schließungen bzw. auch Wiederöffnungen haben, werden wir Ihnen dies per Mail und über die Homepage mitteilen.
Bitte veranlassen Sie eine andere Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind.
Der Kindergarten wird normal Betrieb haben, da kein näherer Kontakt zum bestehenden Fall bestand.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

19.11.21

Liebe Eltern unserer Krippenkinder,
die aktuelle Coronalage hält uns alle in Atem. Nun haben wir endlich aktuelle Informationen, wie es weitergeht.
Die Kinder der Robbengruppe befinden sich komplett in Quarantäne – ebenso die Mitarbeiterinnen, die nicht geimpft oder genesen sind.
Alle Mitarbeiterinnen, die geimpft oder genesen sind, können ab Montag mit einem regelmäßigen Selbsttest.

IMG_8428

Schließtage 2021 - 2022

DatumGrund der Schließung
01. September 2021Teamtag
15. November 2021Fortbildung zum Kinderschutzauftrag
23. Dezember 2021 – 07. Januar 2022Weihnachtsferien
10. Januar 2022Fortbildung zum Kinderschutzauftrag
28. + 29. März 2022Überarbeitung der Konzeption und Fortbildung
13. Juni – 17. Juni 2022Pfingstferien
04. Juli 2022Teamtag
11. August – 31. August 2022Sommerferien
01. September 2022Teamtag

Termine 2021 - 2022

DatumTermine
1. März 2022Das Kinderzentrum schließt um 12:00 Uhr
30. April 2022Papatag
21. Mai 2022 Fest
03. Juni 2022 Ausflug Kindergarten (nur für die Kinder)
28. Juni 2022Ausflug Vorschulkinder (nur für die Kinder)
08. Juli 2022Ausflug Kinderkrippe
14. Juli 2022Abschlussandacht mit Abschlussfeier der Vorschulkinder (Ausweichtermin 20. Juli 2022)
29. Juli 2022"Rausschmiss" der Vorschulkinder und gemeinsame, gruppeninterne Abschlussfeier

Kinderzentrum St. Nikolaus

Wir sind eine katholische Kindertagesstätte mit zwei Krippen- und vier Kindergartengruppen, davon eine Integrationsgruppe.

Unsere Adresse

Kinderzentrum St. Nikolaus
Wambacherstraße 8
84169 Altfraunhofen

© Kinderzentrum St. Nikolaus